Workshops
Donnerstag, 2. Juni 2005 Raum B05
14.00 - 15.30 Uhr

Workshop I
Integrierte Versorgung 2005 bei Patienten mit Lungenkarzinom "Quo Vadis?"
Moderation: Th. Hegemann, Leimen

14.00 – 14.10 Uhr Therapieverhalten bei Patienten mit NSCLC in Deutschland
H. Bischoff, Heidelberg
14.10 – 14.20 Uhr Optionen integrierter Versorgung nach dem GMG
H. Möhlmann, D. Müller, Berlin
 

Beispiele und Projekte

14.20 – 14.30 Uhr Erfahrungen aus der Praxis am Beispiel Mammakarzinom
Julia Herrenberger, Berlin
14.20 – 14.30 Uhr Integrierte Versorgung beim Lungenkarzinom aus der Sicht des niedergelassenen Pneumologen
T. Hering, Berlin
14.40 – 14.50 Uhr Projekte aus einer Klinik für Thoraxchirurgie
Christel Lauer, Berlin
15.00 – 15.30 Uhr Round-Table: Quo Vadis
T. Hegemann, J. Bruns (VdAK) H. Möhlmann (AOK), D. Kaiser,
C. Lauer, O. Koch, T. Hering, J. Herrenberger O. Koch, Osnabrück


Die Veranstaltung findet in Partnerschaft mit der Firma Lilly Deutschland GmbH statt.
15.30 – 16.00 Uhr Pause, Besuch der Industrieausstellung

 
 
 
 © 2005 Agentur Konsens